24. August 2009

Nachricht

Kreisfrauentreffen

Heide Meyer, Christa Hühne und Diakonin Elisabeth Früchtenicht
Die Kreisarbeitsgemeinschaft – bestehend aus Heide Meyer aus Vilsen, Christa Hühne aus Seckenhausen und Diakonin Elisabeth Früchtenicht aus Bassum - freut sich auf das erste gemeinsame Kreisfrauentreffen in Neubruchhausen. Foto: Gunnar Schulz-Achelis

Zum ersten Kreisfrauentreffen für den ganzen evangelischen Kirchenkreis Syke-Hoya lädt die Kreisarbeitsgemeinschaft der Frauen für Montag, 21. September 2009, um 15 Uhr nach Neubruchhausen ein.

Als prominente Rednerin wird Buchautorin Heidrun Kuhlmann erwartet, die über das Thema sprechen wird: „Frisch, fromm, fröhlich, frei - Persönlichkeit ist wieder gefragt“. Die Bauingenieurin und Mutter von vier erwachsenen Kindern aus Auetal bei Rinteln ist bekannt geworden durch Bücher wie "Die Jahreszeiten einer Frau" und "Seelenfutter", sowie eine umfangreiche Vortragstätigkeit.

„Ich finde ihre Internetseite ‚Seelenfutter’ toll; von den Gedanken, Andachten und Predigten kann man so viel mitnehmen“ schwärmt Christa Hühne aus Seckenhausen. Gefallen habe ihr zum Beispiel die Idee vom „Nörgelfasten“ – „Wenn man in der Passionszeit sieben Wochen auf etwas verzichten soll, warum nicht mal auf das nörgeln?“ schlug Kuhlmann vor und überzeugte damit Hühne. Die Prädikantin im Kirchenkreis Grafschaft Schaumburg gestaltet auch Gottesdienste und hat einige ihrer Predigten auf ihrer Internetseite www.seelenfutter.de veröffentlicht.

Dieses Kreisfrauentreffen der neuen Kreisarbeitsgemeinschaft – bestehend aus Heide Meyer aus Vilsen, Christa Hühne aus Seckenhausen und Diakonin Elisabeth Früchtenicht aus Bassum - wird erstmals ein gemeinsames für den ganzen Kirchenkreis Syke-Hoya sein. Vorher traf man sich noch in den Grenzen der 2001 aufgelösten Altkirchenkreise Syke und Hoya.

Die stellvertretende Superintendentin Cornelia Harms aus Sudwalde spricht ein Grußwort, die Andacht wird Rita Steinbreder, Referentin im Frauenwerk für den Sprengel Osnabrück, halten. Für Musik - auch zum Mitsingen - sorgt der Vilser Kirchenmusiker Dietrich Wimmer. Die Buchhandlung "Seitenwind" aus Barnstorf wird einen Büchertisch aufbauen.

Im Kirchenbüro der eigenen evangelischen Kirchengemeinde oder auch in vielen Frauenkreisen kann „frau“ sich anmelden bis spätestens Dienstag, 8. September. Die Kirchengemeinden haben auch örtlich geklärt, wie man hinkommt – mit Mitfahrgelegenheiten oder Bus.

Das Kreisfrauentreffen in der Gaststätte "Zur Post" in Neubruchhausen dauert bis 18 Uhr. Das Kaffeegedeck kostet 10 Euro. 

Gunnar Schulz-Achelis
 

Pastor Gunnar Schulz-Achelis

Gunnar Schulz-Achelis

Tel.:
Mobil: 0172 - 4256164
Fax:


Pressesprecher bis 2014