10. September 2009

Nachricht

Auftanken für Leib und Seele

Regionalbischof Dr. Burghard Krause
Regionalbischof Dr. Burghard Krause

Wochenende mit Regionalbischof Dr. Burghard Krause in Bruchhausen-Vilsen.

Zu einem inspirierenden Wochenende laden die evangelischen Kirchengemeinden Bruchhausen und Vilsen am 26. und 27. September 2009 ein.

Unter dem Motto „auftanken im Glauben und miteinander weiter kommen“ sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich auf vielfältige Weise anregen zu lassen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Dr. Burghard Krause, als Referenten für diese zwei Tage gewinnen konnten“, erzählt Pastor Cornelius Grohs. Und ergänzt: „Manche kennen unseren evangelischen Regionalbischof ja schon von den „kreuzundquer“-Gottesdiensten, bei denen er als Prediger zu Gast war.“

Auf gewohnt lebensnahe, humorvolle und gut verständliche Art und Weise wird Krause brennende Themen des Lebens und Glaubens aufgreifen.

Dabei geht es um die Frage nach der Basis des christlichen Glaubens ebenso wie um die Herausforderungen in Krisenzeiten: „Wenn der Wind von vorne kommt und der Glaube müde wird“, lautet eines der Themen.

„Diese Wochenende wird wie ein kleiner Kirchentag für alle Altersgruppen“ freut sich Grohs.

Eine bunte Mischung aus Referaten, Gesprächsgruppen, Anspiel, leckerem Essen, einer Talkrunde und natürlich viel Musik zum Zuhören und Mitsingen.

Los geht alles am Samstagmittag um 13.30 Uhr in der Brokser Kirche. Nach einer lockeren Einstimmung fragt Burghard Krause nach dem, was Christen und ihre Kirchengemeinden eigentlich trägt und verbindet. Anschl. geht es um die Frage, wie wir mit Schwierigkeiten und Gegenwind umgehen.

Am späteren Nachmittag dann wird es ganz handfest: Unter dem Motto „Auftanken ganz praktisch“, gibt es in unterschiedlichen Kleingruppen verschiedene Anregungen dazu, den Glauben als Kraftquellen im Alltag zu entdecken. Von der „Gestaltung des Sonntags“, über die Frage, wie Christen mit Leid umgehen können,  bis hin zur Suche nach „Stille im Alltagsgewühl“ werden ganz unterschiedliche Themen angeboten.

Auch ein extra Angebot für jugendliche Gemeindeglieder ist geplant.Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt gibt es nachmittags Kaffee u. Kuchen und abends ein leckeres Grillen.

Gut gestärkt können die Besucherinnen und Besucher anschließend dann ab 20.30 Uhr einen persönlichen Talk-Abend mit Regionalbischof Krause und fantasievoller Musik von Kirchenmusiker Dietrich Wimmer erleben.

„Überhaupt die Musik“, ergänzt Grohs,  „Wir haben ganz unterschiedliche Musikerinnen und Musiker mit an Bord, von Chorälen bis Pop-Songs ist alles dabei.

In den Pausen ist Zeit für Gespräche und Begegnung. Der „Weltladen“ sowie ein gut sortierter Büchertisch runden das Pausenangebot ab.

An Sonntag dann ist die Brokser Kirche am 9.30 Uhr geöffnet. Nach einer musikalischen Einstimmung zum Mitsingen beginnt dann um 10 Uhr ein festlich-fröhlicher Abendmahlsgottesdienst mit einer Predigt von B. Krause zum Thema:  „Wie der Glaube wächst und blüht“.

Parallel zu allen Tagesveranstaltungen wird einer Kinderbetreuung angeboten, damit gerade auch junge Familien unkompliziert teilnehmen können.

Für die 6-12 jährigen Kinder haben die christlichen Pfadfinder ein spannendes Programm vorbereitet und auch die Kinder von 2-5 Jahren werden fachgerecht betreut.

Der Teilnahmebeitrag für das gesamte Wochenende beträgt 10,- € für Erwachsenen und 5,-€ pro Kind (inkl. Essen u. Getränke!) und wird vor Ort eingesammelt.

Um gerade auch bei Essen und Kinderbetreuung planen zu können bitten die Kirchengemeinden dringend um möglichst baldige Anmeldung entweder mit den ausliegenden Anmelde-Prospekten oder telefonisch in den Gemeindebüros in Vilsen (04252/9389018) oder Bruchhausen (04252/9389380).

Veranstaltungsort für das gesamte Wochenende sind die Kirche und das Gemeindehaus in Bruchhausen.

Cornelius Grohs
 

Pastor Gunnar Schulz-Achelis

Gunnar Schulz-Achelis

Tel.:
Mobil: 0172 - 4256164
Fax:


Pressesprecher bis 2014