Soziale Schuldnerberatung

Immer mehr Menschen befinden sich in finanzieller Notlage und gelten als überschuldet. Ihr Einkommen reicht selbst bei sparsamster Lebensweise nicht aus, ihren Lebensunterhalt zu sichern und die eingegangenen vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Die Soziale Schuldnerberatung nimmt sich der ver- und überschuldeten Menschen und deren Angehörigen an, die sich in einer wirtschaftlichen, sozialen oder seelischen Krise befinden. Ziel ist es, Ratsuchende bei der Regelung ihrer wirtschaftlichen Situation mit qualifizierter Beratung zu unterstützen und ihre Lebenssituation zu verbessern.

Die Diakonischen Werke Syke-Hoya und Grafschaft Diepholz werden für die Wahrnehmung dieser Aufgabe seit 1994 u. a. vom Landkreis Diepholz und dem Land Niedersachsen gefördert. Die Beratung erfolgt konfessionsunabhängig und ist kostenlos.

Die Qualität der Beratung hat in unserer Einrichtung einen hohen Stellenwert: Die Schuldnerberatungsstelle ist Servicenutzer des Fachzentrums Schuldnerberatung im Lande Bremen e.V. und Mitglied im Arbeitskreis Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes evangelischer Kirchen in Niedersachsen.

Seit 2014 nimmt die Beratungsstelle am Qualitätsmanagementprozess (QM) der Landeskirche teil und arbeitet an der Implementierung des Landesrahmenhandbuches „Diakonie-Siegel-Schuldnerberatung“ aus 2015 mit. Die Schuldnerberaterinnen und -berater werden regelmäßig durch zertifizierte Ausbildungsmodule bei Infobis (Berlin) fortgebildet.
 

Die Soziale Schuldnerberatung bietet folgende Hilfen:

  • Informationen für Ratsuchende
  • Erstellen eines Haushaltsplanes
  • Überprüfung von Forderungen
  • Entwicklung eines Entschuldungsplanes
  • Verhandlungen mit Gläubigern
  • Beratung bei psychosozialen Problemen
  • Beratung, Vorbereitung und Begleitung im Verbraucherinsolvenzverfahren
  • Insolvenzberatung
  • Hilfen zur Antragstellung bei Behörden
  • Prävention und Aufklärung über Risiken und Folgen der Verschuldung

 

Kontakt:

Soziale Schuldnerberatung für den Kirchenkreis Syke-Hoya
Herrlichkeit 2
28857 Syke
Telefon: 04242 - 1687-0
Telefax: 04242 - 1687-19

Schuldnerberatung für den Kirchenkreis Grafschaft Diepholz
Postdamm 4
49356 Diepholz
Telefon: 05441 - 987930
Telefax: 05441 - 987923

Beratungen nach Absprache auch in den diakonischen Einrichtungen in Sulingen und Bassum.
Beratung für Stuhrer Bürger an jedem 2. und 4. Freitag im Monat von 10  bis 12 Uhr im Rathaus in Stuhr.
 

ZDF: Schuldnerberater Ulrich Preuss im Interview, 5.5.2013

Weitere Informationen der Bundesregierung:

 

Verwaltung und Zentrale

Martina Dreyer

Tel.: 04242 - 16870
Fax: 04242 - 168719

Versicherungskauffrau

Geschäftsführung

Marlis Winkler

Marlis Winkler

Tel.: 04242 - 168712

Dipl. Sozialarbeiterin
Dipl. Sozialwissenschaftlerin

 

Schuldnerberatung

Ulrich Preuss

Diplom-Kaufmann

Stefan Bruns

Ass. jur.

Dennis Stientker

B.A. Soziale Arbeit
Sozialarbeiter im Anerkennungsjahr