Die Stiftung

Die Ziele

Die Kirchenmusikstiftung wird in den evangelischen Kirchengemeinden in der Region zum Beispiel ...

  • die musikalische Arbeit mit Kindern fördern
  • Organisten ausbilden
  • Chorleiterstellen mitfinanzieren
  • besondere Konzerte ermöglichen
  • Chorprojekte unterstützen

Die Stiftungsidee

Das Besondere an der – staatlich und kirchlich – geförderten Stiftungsidee ist: Das zugestiftete Geld wird nie wieder angetastet. Es bewirkt allein durch die Erträge Jahr für Jahr etwas Gutes für den geistlichen Klang in unseren sakralen Räumen. So wird Kirchenmusik in den Gemeinden nachhaltig gesichert. Die Idee von Stiftungen ist alt: Schon im Mittelalter gab es viele Stiftungen, gerade auch zu Gunsten von Kirchengemeinden. Viele andere Kirchenkreise in Deutschland haben bereits eine oder mehrere Stiftungen gegründet. Diese Tradition soll in Zeiten knapper Kassen auch in evangelischen Kirchenkreis Syke-Hoya wieder aufleben – damit weiterhin die Kirchenmusik ihre Beiträge zum kulturellen und gesellschaftlichen Leben in den Kirchengemeinden leisten kann.