Kirchenkreisvorstand

Der Kirchenkreisvorstand im Kirchenkreis Syke-Hoya. Von links nach rechts, stehend: Thorsten Runge (Bassum), Volker Greulich (Leeste), Pastorin Sandra Kopmann (Nordwohlde), Pastor Albert Gerling-Jacobi (Fundraiser im Kirchenkreis), Pastorin Meike Müller (Schwarme); sitzend: Knut Laemmerhirt (Bassum), Dr. Albert Strohmeyer (Barrien), Superintendent Dr. Jörn-Michael Schröder, Regina Meyer, Reinhard Kleinschmidt (Vilsen). Foto: Miriam Unger
 

Der Kirchenkreisvorstand (KKV) führt zwischen den Parlamentssitzungen des Kirchenkreistages die laufenden Geschäfte des Kirchenkreises. Er entscheidet auf Grundlage der Arbeit von Fachausschüssen zum Beispiel über Baumaßnahmen, beantragt Stellenfreigaben, beschließt Anträge der Kirchengemeinden und unterstützt den Superintendenten bei seiner Arbeit. Das Gremium besteht neben dem Superintendenten als Vorsitzenden aus drei Pastor*innen und sechs ehrenamtlichen Mitgliedern. Der Kirchenkreisvorstand tagt monatlich.

Dem Kirchenkreisvorstand gehören neben Superintendent Dr. Jörn-Michael Schröder die Pastorinnen Meike Müller aus Schwarme und Sandra Kopmann aus Nordwohlde an, der Kirchenkreis-Fundraiser, Pastor Albert Gerling-Jacobi sowie als Ehrenamtliche aus den Kirchengemeinden Volker Greulich (Leeste), Dr. Albert Strohmeyer (Barrien), Regina Meyer und Reinhard Kleinschmidt (beide Vilsen), Knut Laemmerhirt und Thorsten Runge (beide Kirchengemeinde Bassum).
 

 

Superintendent Dr.
Jörn-Michael Schröder

Jörn-Michael Schröder

Tel.: 04242 - 168 05 10