'

Referent / Referentin für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Syke-Hoya, 05. Oktober 2020

im Rahmen einer Elternzeitvertretung für bis zu zwei Jahren befristete halbe Stelle zum nächstmöglichen Termin

Ihre Tätigkeiten

  • Berichterstattung von kirchlichen Veranstaltungen in Wort und Bild sowie Erstellung von Pressemitteilungen
  • mediengerechte Präsentation von Kirchenkreis, Kirchengemeinden und Einrichtungen
  • Begleitung der Internetseite und Aufbau eines Facebook-Auftritts
  • Mitarbeit bei der internen Kommunikation

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene journalistische Ausbildung oder mehrjährige Berufspraxis in entsprechender Tätigkeit
  • vertrauter Umgang mit Layout- und Bildbearbeitungssoftware, Druckprodukten und Internet
  • die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (teilweise ist die Teilnahme an Abend-, Wochenend- und Feiertagsterminen erforderlich)
  • einen Führerschein der Klasse B
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen wären wünschenswert

Wir bieten Ihnen

eine anspruchsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum. Die Eingruppierung der Stelle erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L.

Die Tätigkeit einer/eines Presse- und Öffentlichkeitsarbeitsrefent*in ist mit einer besonderen Außenwirkung für die Kirche verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen in digitaler Form bis zum 22. Oktober 2020 an die

Superintendentur, Herrn Dr. Jörn-Michael Schröder, Hermannstraße 4, 28857 Syke, E-Mail: sup.syke-hoya@evlka.de, Tel.: 04242 - 168 05 10