Aktuelles aus 2015

22. Dezember 2015

„Ich bin bunt und bodenständig“

„Ich bin bunt und bodenständig“

BRUCHHAUSEN-VILSEN. Pastorin Anja von Issendorff, derzeit „Einzelkämpferin“ im verbundenen Pfarramt Bruchhausen-Vilsen, bekommt Verstärkung. Heute Nachmittag stellte...

22. Dezember 2015

„Ich möchte Gottesdienste feiern, wo immer es geht.“

„Ich möchte Gottesdienste feiern, wo immer es geht.“

SECKENHAUSEN. Heiligabend ist zwar erst übermorgen, aber ein Geschenk für die Kirchengemeinde hatte Superintendent Dr. Jörn-Michael Schröder schon dabei: Seckenhausen...

18. Dezember 2015

Neue Pastorin für Twistringen

Neue Pastorin für Twistringen

TWISTRINGEN (miu). Wenn sich Heiligabend schon so viele Menschen in die Martin-Luther-Kirche drängen, müssen sie beim Zusammenrücken und Warten auf das Krippenspiel oder auf die...

9. Dezember 2015

„Diese Stelle kam wie auf einem Silbertablett“

„Diese Stelle kam wie auf einem Silbertablett“

ASENDORF. Ob die Kollegin zum Pressetermin „irgendwas Pastorentypisches“ mitbringen könnte, fragt der Fotograf. Es soll ja kein langweiliges Bildmotiv werden, und ein bisschen...

8. Dezember 2015

„Wir sparen kein Personal ein“

„Wir sparen kein Personal ein“

LANDKREIS. Im evangelischen Kirchenkreis Syke-Hoya muss sich in den nächsten Jahren kein festangestellter Mitarbeiter um seinen Arbeitsplatz sorgen. „Wir wollen weiterhin mit dem...

7. Dezember 2015

„Wir sind nicht mehr die, die wir vorher waren“

„Wir sind nicht mehr die, die wir vorher waren“

LANDKREIS (miu). Sein Geburtstag ist immer so ein Termin. Sein Todestag sowieso. Und jetzt, wenn das eine Jahr zu Ende geht und das nächste kommt. All diese Feiertage. Es ist fast nicht mehr...

2. Dezember 2015

Justus Frantz in der Christuskirche Harpstedt

Justus Frantz in der Christuskirche Harpstedt

Catalin Desaga, Violinist und Konzertmeister der Philharmonie der Nationen mit ihrem Dirigenten Justus Frantz, begründete vor einigen Jahren mit weiteren Orchesterkollegen zusätzlich das...

25. November 2015

„Eine Veränderung der Lebensbedingungen ist möglich“

„Eine Veränderung der Lebensbedingungen ist möglich“

LANDKREIS. Das Jahr geht zu Ende, und im Rückblick gab es keinen Tag ohne bewegende Nachrichten und Bilder zur Flüchtlingskrise. Die Hilfs- und Spendenbereitschaft in Deutschland ist...

21. November 2015

Teenager zu sein ist teuer

Teenager zu sein ist teuer

LANDKREIS (miu). Teenager zu sein ist teuer. Kaum hat man seinen Kleidungsstil gefunden, ist der Trend auch schon wieder vorbei oder man ist aus dem Outfit rausgewachsen. Alle paar Monate gibt es...

15. November 2015

„Es ist unsere Aufgabe, Türen zu öffnen und Menschen miteinander zu verbinden“

„Es ist unsere Aufgabe, Türen zu öffnen und Menschen miteinander zu verbinden“

LANDKREIS. Sie kümmern sich um Fremde und arbeiten in den unterschiedlichsten Feldern der Flüchtlingshilfe. Sie besuchen Kranke. Sie begleiten Sterbende. Sie unterstützen alte...

6. November 2015

„Stop, hier sind meine Grenzen“

„Stop, hier sind meine Grenzen“

SYKE (miu). Gehören Sie auch zu den Menschen, die niemanden enttäuschen möchten? Die schnell ihre Hilfe zusagen und sich dann in stressigen Situationen oder im Kontakt mit...

13. Oktober 2015

Brasilienbesuch in Bildern

Brasilienbesuch in Bildern

Einen knappen Monat lang verbrachte eine sechsköpfige Delegation aus dem Kirchenkreis Syke-Hoya in der Partnersynode Mato Grosso in Brasilien. Die Gruppe besuchte Gemeinden, lernte...

8. Oktober 2015

„Wir alle sind Baustellen der Gnade Gottes.“

„Wir alle sind Baustellen der Gnade Gottes.“

BRUCHHAUSEN-VILSEN. Am kommenden Sonntag verabschiedet sich das Pastoren-Ehepaar Grohs von Bruchhausen-Vilsen. Der Gottesdienst beginnt um 15 Uhr in der Vilser St. Cyriakus-Kirche. Zwölf Jahre...

5. Oktober 2015

Pastorin Petra Rauchfleisch verlässt Twistringen

Pastorin Petra Rauchfleisch verlässt Twistringen

TWISTRINGEN (miu). Pastorin Petra Rauchfleisch verlässt Twistringen. Die 50-Jährige war 14 Jahre lang Gemeindepastorin im Ort. Der Grund für ihren Abschied: „Ich wechsele in...

29. September 2015

Wenn „zwei, drei Likörchen“ und das „Herrengedeck“ zum Problem werden

Wenn „zwei, drei Likörchen“ und das „Herrengedeck“ zum Problem werden

LANDKREIS. Ein, zwei Likörchen getrunken hat Oma schon immer gerne. Bei Geburtstagen oder abends, wenn der Viehhändler sich verabschiedete. Eine schöne Zeit war das, damals. Heute...

28. September 2015

Welche Bedeutung hat Gott für mich?

Welche Bedeutung hat Gott für mich?

LANDKREIS. Wer oder was ist Gott? Wie zeigt er sich? Und welche Bedeutung könnte er für mein eigenes Leben haben? Um diese Fragen geht es beim „Kreisfrauentag“ am Samstag, 17....

25. September 2015

„Verplant“, „streng“ und „stundenlang am Labern“

„Verplant“, „streng“ und „stundenlang am Labern“

Harpstedt - (Kreisszeitung 25.09.2015 - von Jürgen Bohlken.) Welche Vorurteile kursieren zu einem typischen Pfarrer? Auf diese Frage bekam Pastor Timo Rucks in der aus Konfirmanden...

24. September 2015

Immer wieder freitags...

Immer wieder freitags...

SYKE (miu). „Herzlich willkommen“: Im evangelischen Gemeindehaus in der Syker Kirchstraße öffnet künftig jeden Freitag ein Begegnungscafé für...

23. September 2015

„Wenn was wirklich Schlimmes passiert, dann wird der komische Religionskerl gebraucht.“

„Wenn was wirklich Schlimmes passiert, dann wird der komische Religionskerl gebraucht.“

SYKE. Mario Mann ist Lehrer an den Berufsbildenden Schulen in Syke und seit dieser Woche offiziell evangelischer Schulseelsorger. Warum der 51-Jährige aus Bramstedt diese zusätzliche...

21. September 2015

„Auch in den schwersten Stunden gibt es noch einen Grund, dankbar zu sein“

„Auch in den schwersten Stunden gibt es noch einen Grund, dankbar zu sein“

NEUBRUCHHAUSEN. Auch in den allerschwersten Zeiten gibt es noch einen Grund, dankbar zu sein. Diese Erfahrung hat Susanne Decker-Michalek bereits in der Schulzeit gemacht. Da hatte sie einen...

19. September 2015

Schikaniert und in den Suizid getrieben

Schikaniert und in den Suizid getrieben

Harpstedt - (Kreiszeitung v. 19.09.2015 von Jürgen Bohlken.) Noch lebende Angehörige nahmen weite Anreisewege auf sich, um am Donnerstagabend die Gedenkveranstaltung zu Ehren des vor 80...

15. September 2015

„Wir möchten Lehrer stärken“

SYKE. „Auf ein Neues…“ ist das Motto eines besonderen Gottesdienstes am Mittwoch, 23. September, um 18 Uhr in der Syker Christuskirche. Alle Lehrerinnen und Lehrer aus dem...

9. September 2015

„Wer dankbar ist, lebt glücklicher und gesünder“

„Wer dankbar ist, lebt glücklicher und gesünder“

LANDKREIS (miu). „Psychologische Studien sagen: Dankbare Menschen haben weniger Stress, fühlen sich glücklicher und gesünder“ - und trotzdem, diese Erfahrung macht...

7. September 2015

Wenn der Schulanfang ein Loch ins Portmonee reißt

Wenn der Schulanfang ein Loch ins Portmonee reißt

LANDKREIS (miu). Auf die erste Euphorie nach der Einschulung folgt in vielen Familien ziemlich schnell Ernüchterung. Noch nicht unbedingt gleich bei den Schulkindern, sondern bei ihren Eltern...

2. September 2015

Die Bauarbeiten beginnen

Die Bauarbeiten beginnen

SYKE (miu). Der Bauzaun steht, die Handwerker haben das Kommando übernommen - seit gestern wird die Immobilie „Herrlichkeit 2“ gegenüber der Syker Christuskirche umgebaut. Das...

1. September 2015

"Wie gelingt es, dass wir hier zusammen besser leben?"

LANDKREIS. „Zusammen besser leben“ – das Motto der landesweiten „Woche der Diakonie“ klingt in diesem Jahr etwas schwammig und allgemein. Aber...

31. August 2015

Sieben Sprachen, eine Bedeutung: Danke.

Sieben Sprachen, eine Bedeutung: Danke.

SYKE (miu). In Albanien sagt man „Faleminderit“, in Mazedonien „Blagodaram“, in Eritrea „Yekeniyeley“; auf Spanisch „Gracias“, auf Serbisch...

27. August 2015

Brief vom Landesbischof beschäftigt sich mit Flüchtlingsthematik:

Brief vom Landesbischof beschäftigt sich mit Flüchtlingsthematik:

Mit einem Brief über die aktuelle Flüchtlingssituation wendet sich unser Landesbischof Ralf Meister an die 1.300 Kirchengemeinden der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers....

18. August 2015

Präventionsarbeit hilft Schülern, nicht in die Schuldenfalle zu geraten

Präventionsarbeit hilft Schülern, nicht in die Schuldenfalle zu geraten

LANDKREIS (miu). Die Zahl der Hilfesuchenden in der Sozialen Schuldnerberatung des Diakonischen Werks steigt seit Jahren, und unter den Klienten sind immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene,...

27. Juli 2015

Der Diakonie-Jahresbericht ist da

Der Diakonie-Jahresbericht ist da

LANDKREIS (miu). Der Diakonie-Jahresbericht ist da. Die 40-seitige Broschüre gibt einen Einblick in die Arbeit des Diakonischen Werks in der Region. Welche aktuellen Trends beobachtet die...

22. Juli 2015

Sie wechseln die Pfarrstelle. Aber nicht den Verein.

Sie wechseln die Pfarrstelle. Aber nicht den Verein.

SECKENHAUSEN. Die Kisten sind gepackt. Am Sonntag um 15 Uhr ist die offizielle Verabschiedung. Aber an den Wänden im Pfarrhaus hängen noch Bilder. Oder vielmehr: Plakate....

20. Juli 2015

„Von dem Geld organisieren wir einen Schwimmkurs für bedürftige Kinder“

„Von dem Geld organisieren wir einen Schwimmkurs für bedürftige Kinder“

SYKE / LEESTE / VILSEN. Mit einem Scheck überraschte die Diakoniestiftung des Kirchenkreises Syke-Hoya die Mitarbeiter der „Tafel“ in Syke. Superintendent Dr. Jörn-Michael...

18. Juli 2015

„Diese Reise war eine lebenserweiternde Erfahrung“

„Diese Reise war eine lebenserweiternde Erfahrung“

LANDKREIS. Es war kein Urlaub, sondern eine Dienstreise mit viel Programm, und der Jetlag steckt ihnen noch sichtlich in den Knochen. Trotzdem wischt die Begeisterung über das Erlebte sofort...

12. Juli 2015

Was macht der Nachbar?

Was macht der Nachbar?

LANDKREIS (miu). In vielen Bereichen ist Holland ein Land, das eigene Wege geht, die für andere Nationen in Europa noch zu ungewöhnlich, zu frei oder zu locker im Umgang mit Traditionen...

9. Juli 2015

Neuer Vikar in Syke

Neuer Vikar in Syke

Am kommenden Sonntag wird Martin Wenzel als neuer Vikar in der Syker Christuskirche vorgestellt. Der 31-Jährige wird in den nächsten zwei Jahren unter Anleitung von Pastor Christian Kopp...

30. Juni 2015

Am Samstag läuten die Totenglocken

 

 Am Samstag läuten die Totenglocken

LANDKREIS. Am kommenden Sonnabend werden um 14 Uhr im ganzen Landkreis Diepholz zehn Minuten lang die Kirchenglocken läuten. „Damit gedenken wir des verstorbenen ehemaligen...

29. Juni 2015

Die „Schatzkiste" schließt

Die „Schatzkiste

  SYKE. Die „Schatzkiste“ schließt. Nach 24 Jahren löst sich die Kinderspielgruppe auf. Am Freitag, 3. Juli, feiern Mitarbeiterinnen, Eltern und Kinder Abschied von...

24. Juni 2015

Musical „Amazing Grace“

Musical „Amazing Grace“

Am 11.07.2015 um 18 Uhr im Hildegard-von-Bingen-Gymnasium in Twistringen, am 12.07.2015 um 17 Uhr in der Christuskirche in Harpstedt und am 19.07.2015 um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche in...

23. Juni 2015

Verschuldeten Menschen bleibt künftig mehr Geld zum Leben

Verschuldeten Menschen bleibt künftig mehr Geld zum Leben

LANDKREIS (miu). Zum 1. Juli 2015 erhöht sich für Verschuldete, die Insolvenz angemeldet haben, die Pfändungsfreigrenze. Bislang beträgt der Grundfreibetrag, der jedem Schuldner...

20. Juni 2015

„Saatbomben“ als Symbol für ehrenamtliches Engagement

„Saatbomben“ als Symbol für ehrenamtliches Engagement

LANDKREIS (miu). Was bieten wir Menschen an, die aus einem Kriegs- oder Krisenland geflüchtet sind und nun als Fremde in unsere Region kommen? Und welche Angebote machen wir den Menschen aus...

16. Juni 2015

Austausch und Antworten auf aktuelle Fragestellungen

Austausch und Antworten auf aktuelle Fragestellungen

LANDKREIS / BARNSTORF (miu). Am kommenden Sonnabend, 20. Juni, treffen sich die ehrenamtlich Mitarbeitenden aus den Kirchengemeinden der Region in Barnstorf zu einem „Tag für...

15. Juni 2015

Auch schweren Themen wie Tod kann man sich leicht und lebendig nähern

Auch schweren Themen wie Tod kann man sich leicht und lebendig nähern

EYSTRUP. „Der Tod gehört nun mal zum Leben dazu. Das ist ganz natürlich.“ Haben Sie diesen Satz auch schon so oft gehört oder gesagt? Bestimmt. Er stimmt ja auch. Aber...

12. Juni 2015

Toben, spielen, Sterne zählen

Toben, spielen, Sterne zählen

LANDKREIS (miu). „Kannst Du die Sterne am Himmel zählen?“ So heißt das Motto einer Kinderfreizeit, die der Evangelische Kirchenkreisjugenddienst im Kirchenkreis Syke-Hoya in...

11. Juni 2015

Neue Medien sind wie ein Raubfisch im Aquarium - spannend und spektakulär, aber extrem gefräßig

Neue Medien sind wie ein Raubfisch im Aquarium - spannend und spektakulär, aber extrem gefräßig

LANDKREIS. „Können Kinder und Jugendliche die Flut der elektronischen Medien heute überhaupt noch bewältigen?“ Mit dieser Frage konfrontiert Mediensucht-Experte Eberhard...

1. Juni 2015

Kurze Nacht, lange Gästeliste: "Mitsommergospelnacht" in Bassum

Kurze Nacht, lange Gästeliste:

BASSUM (miu). Es ist die zweitkürzeste Nacht des Jahres, und die wird so richtig laut und lebendig - das steht für die Organisatoren schon jetzt fest. Am Samstag, 20. Juni, feiern...

28. Mai 2015

Pastoren-Ehepaar Grohs verlässt Bruchhausen-Vilsen

Pastoren-Ehepaar Grohs verlässt Bruchhausen-Vilsen

BRUCHHAUSEN-VILSEN. Das Pastoren-Ehepaar Grohs wird Bruchhausen-Vilsen im Herbst verlassen. „Die Oldenburgische Landeskirche hat mich auf eine neu eingerichtete gesamtkirchliche Pfarrstelle...

26. Mai 2015

Im Gepäck: Gastgeschenke und Gottvertrauen

Im Gepäck: Gastgeschenke und Gottvertrauen

 „Bom dia!“ Das sollte man schon mal drauf haben. Vielleicht noch „Como estás?“ und „Estou bem.“ Danach ist es dann aber durchaus erlaubt, sich mit...

22. Mai 2015

Neuer Pastor für Bassum und Nordwohlde

Neuer Pastor für Bassum und Nordwohlde

BASSUM-NORDWOHLDE. Die Kirchengemeinden Bassum und Nordwohlde hatten sich schon auf eine längere Vakanz-Zeit eingestellt, als Pastor Walter Rosenbaum sich Anfang des Jahres in den Ruhestand...

19. Mai 2015

Die Diakonie-Beratungsstelle Hoya zieht um

Die Diakonie-Beratungsstelle Hoya zieht um

HOYA. Die Beratungsstelle des Diakonischen Werks zieht um. Mehr als 26 Jahre lang arbeitete der Fachdienst für Sozialberatung, Schwangeren(konflikt)- und Familien-Kuren-Beratung in der...

13. Mai 2015

Lust auf mehr?

Lust auf mehr?

,,Tag für Kirchenvorstände'' am 20. Juni 2015 in Barnstorf: Workshops und Vorträge, Austausch und Motivation

Vor drei Jahren trafen wir uns in Bassum zum ersten "Tag der Kirchenvorstände". Nun  sind die Mitglieder des Leitungsgremiums in den Gemeinden schon eine Weile im...

12. Mai 2015

Trauer um Wilhelm Tesch

Trauer um Wilhelm Tesch

Die evangelische Kirchengemeinde Syke und der Kirchenkreis Syke-Hoya trauern um Pastor i.R. Wilhelm Tesch.

Von 1993-2006 war Wilhelm Tesch Pastor der Kirchengemeinde Syke und hat in dieser Zeit das Profil der Gemeinde nachhaltig geprägt. Er hat sich in besonderer Weise an den Schnittstellen von...

6. Mai 2015

„Wir müssen kein Netzwerk knüpfen – wir sitzen schon mittendrin.“

„Wir müssen kein Netzwerk knüpfen – wir sitzen schon mittendrin.“

BASSUM/SYKE. Die Welle von Menschen, die in sicheren Ländern Schutz vor Krieg, Terror, Gewalt und Armut suchen, wird immer größer. Sie spült die Schicksale längst nicht...

30. April 2015

„Man darf keine Allergie gegen Menschen haben.“

„Man darf keine Allergie gegen Menschen haben.“

ASENDORF/SYKE. Auf der Einladung ist die Sankt-Marcellus-Kirche in Asendorf zu sehen, daneben zwei Fotos. Vom linken lächelt ein kerniger, junger Pastor mit dunklen Haaren und Vollbart. Vom...

28. April 2015

Die besten Bausteine für Begegnungen

Die besten Bausteine für Begegnungen

NORDWOHLDE / BRAMSTEDT (miu). Manchmal wundert man sich, aus welchen dummen Gründen sich Menschen zerstreiten können. Gerade, wenn Neid im Spiel ist. So geht es auch zwei Bauernfamilien,...

24. April 2015

Ein flammendes Plädoyer für die „Herrlichkeit 2“

Ein flammendes Plädoyer für die „Herrlichkeit 2“

BASSUM-SYKE. Wo soll das Diakonische Werk des Kirchenkreises Syke-Hoya zukünftig seinen dauerhaften Sitz haben? Und was passiert denn jetzt in und mit der Immobilie „Herrlichkeit...

2. April 2015

Kirchenkreistag in Bassum

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass die nächste Tagung des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Syke-Hoya am Donnerstag, 23. April...

31. März 2015

„Ein anderer Beruf kam für mich nie ernsthaft in Betracht.“

„Ein anderer Beruf kam für mich nie ernsthaft in Betracht.“

HEILIGENRODE. Am Ostermontag wird Dr. Tabea Rösler in Heiligenrode als neue Pastorin ins Amt eingeführt. Eine Unbekannte ist sie aber nicht. Die 41-Jährige war während ihres...

25. März 2015

„Ich wollte genau in diese Gegend. Das ist meine Heimat.“

„Ich wollte genau in diese Gegend. Das ist meine Heimat.“

MARTFELD bekommt einen neuen Pastor. Die Presse ist schon da. Und zwar vollzählig. Kreiszeitung, Weserkurier, „Martfeld Live“, Kirchenkreis-Online… Ganz schönes...

23. März 2015

„Sein Schatten fällt mitten in mein Leben“

„Sein Schatten fällt mitten in mein Leben“

Die Menschenmenge ist wie ein Meer, das nach rechts, nach links und zum Horizont hin kein Ende zu haben scheint. Eine anonyme Masse aus Köpfen, Augen und Händen in einem...

18. März 2015

Der „Ökumenische Kreuzweg der Jugend“ führt in diesem Jahr nach Bücken

Der „Ökumenische Kreuzweg der Jugend“ führt in diesem Jahr nach Bücken

BÜCKEN. An unzähligen Orten in Deutschland haben Christen „Kreuzwege“ geschaffen. Sie stellen die letzten Stationen im Leben Jesu dar und sollen seinen Leidensweg ein...

4. März 2015

„Wir verlegen die Karibik in unseren Kirchenkreis!“

„Wir verlegen die Karibik in unseren Kirchenkreis!“

„Darauf haben wir lange gewartet: Die Karibik wird in unseren Kirchenkreis verlegt!“ Iris Rose aus dem Gemeindebüro in Stuhr-Heiligenrode ist begeistert. Der Weltgebetstag ist in...

2. März 2015

Wie leite ich eine Jugendgruppe?

Wie leite ich eine Jugendgruppe?

Jede Gruppe braucht einen, der weiß, wo's langgeht. Kris Hiltner (19) aus Syke sieht nicht aus wie ein Typ, der in einem Pulk von Teenagern untergehen würde. „Ich hatte nie...

26. Februar 2015

Spaziergang mit Gott im Garten

Spaziergang mit Gott im Garten

Sie lädt nun Interessierte und Engagierte aus den Bereichen Kirche und Tourismus ein, sozusagen „Gott bei diesem Spaziergang zu begleiten“, nämlich beim Thementag...

20. Februar 2015

Die heimlichen Chefs im Hintergrund: Küstertreffen in Bruchhausen

Die heimlichen Chefs im Hintergrund: Küstertreffen in Bruchhausen

Das Wort „Küster“ stammt aus dem Lateinischen „custos“ und bedeutet so viel wie „Hüter“ oder „Wächter“. Und genau diese Bedeutung hat...

12. Februar 2015

Asendorfs Pastor Lothar Dreyer wechselt in die Kirchenkreisarbeit

Asendorfs Pastor Lothar Dreyer wechselt in die Kirchenkreisarbeit

In der Kirchengemeinde Asendorf gibt es im Mai eine Veränderung: Lothar Dreyer verabschiedet sich als Gemeindepastor. Er wechselt in die Kirchenkreisarbeit. „Ich war immer sehr gerne...

6. Februar 2015

„Ich gehe da ganz frisch und fröhlich rein“

„Ich gehe da ganz frisch und fröhlich rein“

Harpstedt hat einen neuen Pastor. Gunnar Bösemann wird am kommenden Sonntag, 8. Februar, um 15 offiziell in der Christuskirche eingeführt. Bösemann ist 46 Jahre alt und erst vor...

5. Februar 2015

Birgit Klostermeier ist neue Landessuperintendentin für den Sprengel Osnabrück

Birgit Klostermeier ist neue Landessuperintendentin für den Sprengel Osnabrück

Seit dem 1. Februar 2015 ist Birgit Klostermeier neue Landessuperintendentin für den Sprengel Osnabrück. Die promovierte Theologin und Nachfolgerin von Burghard Krause, der im Juli 2014...

30. Januar 2015

„Der Glaube hat mich nie losgelassen“

„Der Glaube hat mich nie losgelassen“

Walter Rosenbaum ist ein Mensch, dem man Ewigkeiten zuhören kann. Das liegt zum einen daran, wie er spricht mit seiner ruhigen, gemütlichen, sehr tiefen Stimme und dem rollenden...

24. Januar 2015

„Familienurlaub ist immer möglich – auch bei geringem Einkommen“

„Familienurlaub ist immer möglich –  auch bei geringem Einkommen“

Die Bäume sind kahl, die Luft ist kalt, die Sonne lässt sich oft tagelang nicht blicken – in unserem Breitengrad haben Januar und Februar ganz schlechte Chancen, die Wahl zum ...

16. Januar 2015

Aus dem Leben auf die Kanzel

Aus dem Leben auf die Kanzel

Welche Gedanken sich ein Pastor zu Geschichten aus der Bibel macht, haben die meisten Menschen schon mal gehört. Aber wie klingen die gleichen Geschichten, wenn sie jemand interpretiert, der...

11. Januar 2015

Pastoren-Paar Schmidt-Becker verlässt Seckenhausen im Sommer

Pastoren-Paar Schmidt-Becker verlässt Seckenhausen im Sommer

Jetzt nimmt Holger Schmidt eine Pfarrstelle in Nordhorn an der niederländischen Grenze an. „Der Grund dafür ist, dass wir uns hier eine Stelle teilen, und das ist mit Familie oft...

8. Januar 2015

„Eltern sein – ein Kinderspiel?“

„Eltern sein – ein Kinderspiel?“

Für die meisten von uns sind Supermärkte nur kurze, praktische Schauplätze in unserem Alltag. Wir gehen rein, wir gehen raus, höchstens quatschen wir noch mit jemandem, den wir...

 

Superintendent Dr.
Jörn-Michael Schröder

Jörn-Michael Schröder

Tel.: 04242 - 168 05 10
Mobil:
Fax: 04242 - 168 05 11

Hermannstr. 4
28857 Syke